Veranstaltungen:
Aktuelles:
"Einfach heiraten" am 24.04.2024
Glücklich zu zweit. Aber mit dem kirchlichen Segen hat es noch nicht geklappt? Zu aufwendig, zu teuer, zu kompl...
Tageslosung:
"Wer als Verleumder umhergeht, gibt Vertrauliches preis, wer aber verlsslich ist, behlt Geheimnisse fr sich."
Sprüche 11,13

"Einfach heiraten" am 24.04.2024

Glücklich zu zweit. Aber mit dem kirchlichen Segen hat es noch nicht geklappt? Zu aufwendig, zu teuer, zu kompliziert?

Dann ist der 24.04.2024 euer Tag!

Ihr könnt euch einfach Gottes Segen für eure Zweisamkeit zusprechen lassen oder "Einfach heiraten".

Es spielt keine Rolle, ob ihr bereits standesamtlich verheiratet seid oder nicht, oder ihr euch den Segen Gottes anlässlich eures Ehejubiläums wünscht. Eure geschlechtliche Identität oder sexuelle Orientierung spielt dabei keine Rolle. Auch eine Kirchenzugehörigkeit ist nicht erforderlich – der Segen Gottes ist ja an keine Vorbedingungen geknüpft.

Wir erwarten euch zwischen 11.00 und 18.00 Uhr an der Christuskirche in der Freiherr-von-Brutscher-Straße 7 in Oberstdorf. Ihr könnt spontan kommen oder vorab eine Uhrzeit eurer Wahl buchen.

Mehr Informationen findet ihr unter www.oberstdorf-evangelisch.de/einfach-heiraten

Brief des Landesbischofs zur Veröffentlichung der ForuM Studie

„Sexualisierte Gewalt darf keinen Platz haben in unserer Kirche!“ (Landesbischof Christan Kopp)

Nach der Veröffentlichung der ForuM-Studie zur sexualisierten Gewalt in der Evangelischen Kirche hat sich Landesbischof Christian Kopp heute in einem Brief an die Gemeinden und Einrichtungen der bayerischen Landeskirche gewandt.

Brief des Landesbischofs zur Veröffentlichung der ForuM Studie

Unsere Welt. Unsere Zukunft. Und Du mittendrin.

Wir laden zu informativen Abenden rund um das Thema Nachhaltigkeit ein. Gemeinsam schauen wir aus unterschiedlichen Blickwinkeln auf ökologische, soziale und ökonomische Aspekte von nachhaltigem Handeln.
Wie können wir die Ressourcen unseres Planeten nachhaltig nutzen, unsere Gesellschaft gerecht gestalten und die Schöpfung Gottes bewahren?
Der Eintritt zu allen Themenabenden ist frei. Die Abende enden mit einem gemütlichen Beisammensein mit Gedankenaustausch.

Die Themenabende im Überblick:

So, 5. November 2023, 19 Uhr  Tomorrow
Was, wenn es die Formel gäbe, die Welt zu retten? Was, wenn jeder von uns dazu beitragen könnte? Diesen Fragen geht der Dokumentarfilm „Tomorrow“ (2015) nach.

So, 7. Januar 2024, 19 Uhr   Blühende Wüste
Ist ein Wunder in der Wüste möglich? Wie funktioniert fruchtbare und biologische Landwirtschaft in Ägypten? Wir schauen gemeinsam einen Impulsfilm.

So, 3. März 2024, 19 Uhr   Die Müllhalde Europas
„Welcome to Sodom“ (2018) - Der Dokumentarfilm lässt die Zuschauer hinter die Kulissen von Europas größter Müllhalde mitten in Afrika blicken.

So, 5. Mai 2024, 19 Uhr   Der Preis der Mode
Seit Jahrzehnten wird Kleidung immer billiger. Den Preis dafür bezahlen die Menschen, die die Kleidung produzieren, und die Umwelt. Wir schauen gemeinsam einen Impulsfilm.

So, 7. Juli 2024, 19 Uhr   Vandana Shiva
Die indische Aktivistin Vandana Shiva wächst in den Wäldern des Himalayas auf. Heute ist sie führende Aktivistin für nachhaltige Landwirtschaft. Wir schauen gemeinsam einen Impulsfilm.

Ort: Gemeindehaus der Evang.-Luth. Kirche „Zum Guten Hirten“ Fischen (Bolgenstr. 10b, 87538 Fischen)