Veranstaltungen:
Aktuelles:
Wort und Musik "Poesie trifft auf Musik"
Wiederkehrende Veranstaltung immer mittwochs von 20 - 21 Uhr mit versch...
Tageslosung:
"Der HERR schafft Recht den Waisen und Witwen und hat Fremdlinge lieb, dass er ihnen Speise und Kleider gibt. Darum sollt ihr auch die Fremdlinge lieben."
5. Mose 10,18-19

SandSpielraum

SandSpielraum

Das schönste für Kinder ist Sand,
Ihn gibt’s immer reichlich.
Er rinnt unvergleichlich
Zärtlich durch die Hand.

Joachim Ringelnatz (1883-1934)

Wir – Andrea, Fabienne und Ann-Katrin – freuen uns einen Raum geschaffen zu haben, in dem Kinder frei spielen und entdecken können.  Wir haben uns gedacht: „Es ist wieder Zeit für mehr Kinderlachen in Gemeinschaft. Kirche lebt nun mal von gutem Miteinander…“

Deshalb startete am  5.04.2022 um 15.30 Uhr – der neue Kindertreff im evangelischen Gemeindehaus. Vorbereitet ist ein Konzept für die ganze Familie, in dem sich auch die Väter/Opas/Omas/Onkels und Tanten wiederfinden und wohlfühlen werden. Muss ja nicht immer nur die Mama spielen gehen … Gewollt ist, dass alle mit den Kindern kommen können, zusammen Spaß haben und die Gemeinschaft aktiv mitgestalten.

Unser Angebot: Ein SandSpielraum (nach Emmi Pikler), in dem die Kinder, aber auch die Erwachsenen im freien Spiel verweilen, entdecken und experimentieren können.

Sand in Körben, Sand in großen Schüsseln, Schöpfkellen, Tellerchen, Krüge und Fläschchen aus unzerbrechlichem Material findet ihr zum Hantieren. Hier wird geschüttet, gerührt und gezaubert. Natürlich wird alles begleitet von einem leichterlernbaren Willkommensritual und liebevoller Spielbegleitung.

Es soll ein Ort werden, an dem Kinder in einer Umgebung, die „Ja“ sagt, bedürfnisorientiert spielen und entdecken können und dabei lernen können, miteinander respektvoll umzugehen. Zum Beispiel gilt es dann gemeinsam verschütten Sand aufzufegen und zu lernen nicht traurig oder sauer zu werden, wenn mal etwas danebengeht.

Wir freuen uns auf lebendigen Austausch, Spiel und Spaß und wundervolle Lernerfolge.