Veranstaltungen:
Aktuelles:
Familienwanderung: Unterwegs mit allen Sinnen
Geführte Familienwanderung am 15.05.2022 Start: 1...
Tageslosung:
"Verlasset euch nicht auf Fürsten; sie sind Menschen, die können ja nicht helfen."
Psalm 146,3

Baumpflanzaktion 01.05.22

Bäume für unsere Zukunft

Junge Obstbäume an der evangelischen Kirche

 „Auch wenn ich wüsste, dass morgen die Welt untergeht, würde ich heute noch einen Apfelbaum pflanzen.“

Weiße Blüten im Frühjahr und rote, gelbe, grüne und violette Äpfel, Birnen und Zwetschgen im Herbst: damit kommt Farbe nach Fischen mit fünf Obstbäumen, die ihren Platz auf der Wiese neben der evangelischen Kirche gefunden haben. Ausgewählt hat der Kirchenvorstand um Pfarrerin Susanne Ohr eine Mischung aus alten heimischen Sorten wie etwa der Zwetschge "Hengst" aus Bad Hindelang oder der "Ulmer Butterbirne" bis hin zu Gästen wie der britischen Apfelsorte "George Cave" - alle vereint jedoch mit der für das Allgäu notwendigen Robustheit. Neben der Hoffnung auf schmackhafte Erträge möchte die Kirchengemeinde, so Pfarrerin Susanne Ohr, damit auch einen Beitrag für den Naturschutz leisten: denn auch Bienen und Hummeln sollen Gefallen finden an den Fischinger Neuzugängen.
Ein sechster Baum, ein klassischer Apfelbaum der Sorte "Boskop", wird im Rahmen eines Familiengottesdienst am 1. Mai um 10.30 Uhr feierlich gepflanzt werden. Wir freuen uns auf einen wundervollen Gottesdienst mit anschließendem Picknick auf der neuen gemeinsam gestalteten Streuobstwiese hinter der Kirche.

  (Autor: Andrea Fisel)